Ich ärgere mich über...

... und was Du sonst noch gerne mit anderen Teilen möchtest.

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Antworten
Lerche
Administratorin
Beiträge: 5653
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 20:47
Wohnort: Zirbelnuss

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Lerche » Montag 17. Juni 2019, 16:40

meine Klimaanlage im Auto. Die pupst nur noch ein laues Lüftchen raus :crybaby:
Wer dem Glück hinterher rennt, sieht nur dessen Hinterteil
Bei mir sitzt der Teufel jede Nacht am Bett und betrachtet sein Meisterwerk

Mit müden Augen
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9145
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Mit müden Augen » Montag 17. Juni 2019, 17:17

Wie alt ist dieses Auto? Es könnte sein dass das Kühlmittel über die Jahre verschwunden ist. Oder ist nur irgendein Luftfilter verstopft?
Ich hatte noch ein Gedicht über dich geschrieben. :shy:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Oreo
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 278
Registriert: Montag 11. Juli 2016, 17:59
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Süddeutschland

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Oreo » Montag 17. Juni 2019, 17:38

blaufusstoelpel hat geschrieben:
Samstag 15. Juni 2019, 12:01
Da habe ich mir gestern abend in einer Keiner-hat-mich-lieb-Stimmung ein Abendessen vom McDoof gegönnt und zu Hause vertilgt. Es ist also nichts aus dem Menue mehr da. Die Verpackung habe ich in der Küche in den Mülleimer geworfen - und heute stinkt trotzdem die ganze Küche noch wie eine Pommesbude mit altem Fritten-Fett :evil: Jetzt muss ich den Müll vorzeitig rausbringen.....
Ging mir letzte Woche auch so. Ich habe mir auf dem Nachhauseweg aus Frust noch was zum Essen mitgenommen und dann zu Hause gegessen. Danach hat die halbe Wohnung gestunken und ein Völlegefühl hatte ich auch noch...
Doppelt ärgerlich :roll:

Mit müden Augen
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9145
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Mit müden Augen » Montag 17. Juni 2019, 18:52

diesen verdammten Telefonspam. Das war Anruf Nr. 5 heute. Bild
Ist das in DE auch so schlimm?
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
Versingled
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10111
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Versingled » Montag 17. Juni 2019, 18:56

Mit müden Augen hat geschrieben:
Montag 17. Juni 2019, 18:52
diesen verdammten Telefonspam. Das war Anruf Nr. 5 heute. Bild
Ist das in DE auch so schlimm?
Immer mal wieder. Aktuell ist Ruhe bei mir.
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Benutzeravatar
LonesomeCoder
Meisterschreiberling
Beiträge: 6438
Registriert: Samstag 15. Oktober 2016, 21:50
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von LonesomeCoder » Montag 17. Juni 2019, 19:04

Mit müden Augen hat geschrieben:
Montag 17. Juni 2019, 18:52
diesen verdammten Telefonspam. Das war Anruf Nr. 5 heute. Bild
Ist das in DE auch so schlimm?
Früher ja. Mittlerweile nervt nur mehr die KK mit Werbung für Zusatzversicherungen. Früher regelmäßig Internet- und Mobilfunkanbieter. Aber in DE sind die Strafen für die "cold calls" mittlerweile recht hoch, das scheint abzuschrecken.
Warnung vor Pickup: https://www.abtreff.de/viewtopic.php?p=1062199#p1062199
Wissenschaftliches Standardwerk über (männliches) AB-tum: https://www.springer.com/de/book/9783658059231
Geschlechtsspezifische Partnerwahl und Sexualitätsmerkmale: https://d-nb.info/1037687477/34

Benutzeravatar
Karlsson
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2719
Registriert: Dienstag 5. April 2016, 17:27
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: Freunde.

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Karlsson » Montag 17. Juni 2019, 19:47

.. Raser auf Deutschen Autobahnen!! Manche von diesen Vollidioten wollen echt nur provozieren!... :twisted:
Peace & Merry Christmas everybody 🍀

Charakterliche Eigenschaften: zwischen Dur und Moll

Benutzeravatar
Versingled
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10111
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Versingled » Montag 17. Juni 2019, 20:43

Karlsson hat geschrieben:
Montag 17. Juni 2019, 19:47
.. Raser auf Deutschen Autobahnen!! Manche von diesen Vollidioten wollen echt nur provozieren!... :twisted:
Ich war im Auto immer gerne auf den Interstates in den USA unterwegs. Straßenverkehr in D habe ich immer nur als "Krieg" empfunden.

Was den Amis ihre Waffen sind, ist den Deutschen das Auto und die freie Fahrt für freie Bürger.
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Oxymoron
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 392
Registriert: Mittwoch 14. Juni 2017, 20:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Irgendwo

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Oxymoron » Dienstag 18. Juni 2019, 00:09

über Menschen allgemein. Ich bin irgendwie einfach enttäuscht.
Meine Posts beziehen sich auf meine persönlichen Erfahrungen und pauschalisieren nicht alle Menschen, sondern auf die welche ich leider kennenlernen durfte. Bevor wieder jemand Tränen in die Augen bekommt und die rosarote Welt zu zerbrechen droht.

Benutzeravatar
Solstice
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 846
Registriert: Montag 1. Juli 2013, 18:04
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: NRW

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Solstice » Dienstag 18. Juni 2019, 09:17

... Menschen im Kino.
Es wird immer schlimmer. Früher lief vor jedem Film ein "Bitte Handys abschalten"-Spot. Der sollte wieder eingeführt werden...

Scheinbar muss man alle paar Minuten auf sein grell erleuchtetes Smartphone starren. Auch während des Films.
Und man muss deutlich nach Filmstart in den Saal kommen und mit seiner Handy-Taschenlampe auf der Suche nach seinem Sitz den anwesenden Zuschauern die Netzhaut wegbrennen.
Laut schwätzen und sein Handy herumreichen erfreut sich auch wachsender Beliebtheit. Gerne noch die Füße auf den Vordersitz legen.

:fluchen:
"Don't believe everything you read on the Internet" - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Axolotl
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2300
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Axolotl » Dienstag 18. Juni 2019, 13:01

Solstice hat geschrieben:
Dienstag 18. Juni 2019, 09:17
... Menschen im Kino.
Es wird immer schlimmer. Früher lief vor jedem Film ein "Bitte Handys abschalten"-Spot. Der sollte wieder eingeführt werden...

Scheinbar muss man alle paar Minuten auf sein grell erleuchtetes Smartphone starren. Auch während des Films.
Und man muss deutlich nach Filmstart in den Saal kommen und mit seiner Handy-Taschenlampe auf der Suche nach seinem Sitz den anwesenden Zuschauern die Netzhaut wegbrennen.
Laut schwätzen und sein Handy herumreichen erfreut sich auch wachsender Beliebtheit. Gerne noch die Füße auf den Vordersitz legen.

:fluchen:
Ja, schlimm. Oder generell zu spät kommen. Und das trotzdem vorher ja noch fleißig Werbung läuft. Oder ständig Popcorn fressen, dass raschelt und knistert, dann auch noch runterfällt oder dann auch noch von einer ganzen Gruppe geteilt wird. Weil es musste ja unbedingt ein großer Eimer sein, statt zwei, drei kleine Becher für die ganze Gruppe. Und dann die Getränke. Jeder muss ja sein Getränk lautstark durch den Strohhalm ziehen. Und dass die Leute (Kinder mal ausgenommen) es nicht mal schaffen 90 Minuten ohne Klopause einen Film zu schauen ist irgenwie auch nicht normal. Und dann wird während des Films permanent gequatscht. Ich gehe doch da rein um mir den Film anzuschauen und nicht um mit meiner besten Freundin/Freund Shit Chat im Kino zu machen :roll:
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.

Benutzeravatar
Solstice
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 846
Registriert: Montag 1. Juli 2013, 18:04
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: NRW

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Solstice » Dienstag 18. Juni 2019, 14:47

Axolotl hat geschrieben:
Dienstag 18. Juni 2019, 13:01
Ich gehe doch da rein um mir den Film anzuschauen
Das dachte ich eigentlich auch bisher :? :? :?
Zumal es hier immer teurer wird. Die Leute zahlen also 10€ und mehr, nur um auf ihr Handy zu starren und zu labern? Kann man auch günstiger haben... :roll:
"Don't believe everything you read on the Internet" - Abraham Lincoln

Benutzeravatar
Dérkesthai
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1984
Registriert: Samstag 18. August 2018, 10:02
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Los Strangeles

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Dérkesthai » Dienstag 18. Juni 2019, 17:54

Solstice hat geschrieben:
Dienstag 18. Juni 2019, 14:47
Axolotl hat geschrieben:
Dienstag 18. Juni 2019, 13:01
Ich gehe doch da rein um mir den Film anzuschauen
Das dachte ich eigentlich auch bisher :? :? :?
Zumal es hier immer teurer wird. Die Leute zahlen also 10€ und mehr, nur um auf ihr Handy zu starren und zu labern? Kann man auch günstiger haben... :roll:
Das gleiche passiert doch auch auf Konzerten, die weitaus mehr kosten und trotzdem scheint es ihnen wichtiger zu sein, mit der Aufnahme angeben zu können statt den Moment zu genießen.
Ich kann total gut Mitmenschen umgehen. | neurodiversity. | 🌑🌘🌗🌖🌕🌔🌓🌒🌑

Lerche
Administratorin
Beiträge: 5653
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 20:47
Wohnort: Zirbelnuss

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Lerche » Mittwoch 19. Juni 2019, 17:55

Mit müden Augen hat geschrieben:
Montag 17. Juni 2019, 17:17
Wie alt ist dieses Auto? Es könnte sein dass das Kühlmittel über die Jahre verschwunden ist. Oder ist nur irgendein Luftfilter verstopft?
Ich hatte noch ein Gedicht über dich geschrieben. :shy:
Vor nächster Woche kann ich nicht zur Werksatt. Bis dahin heißt es dann wohl den Hitzetod zu sterben :schwitzen:

Zum Gedicht: :umarmung2: :good: Da hast du ein richtiges Talent zu und man merkt wieviel Herzblut da drin steckt. Bitte weitermachen :D
Wer dem Glück hinterher rennt, sieht nur dessen Hinterteil
Bei mir sitzt der Teufel jede Nacht am Bett und betrachtet sein Meisterwerk

Mit müden Augen
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9145
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Mit müden Augen » Donnerstag 20. Juni 2019, 12:58

Lerche hat geschrieben:
Mittwoch 19. Juni 2019, 17:55
Zum Gedicht: :umarmung2: :good: Da hast du ein richtiges Talent zu und man merkt wieviel Herzblut da drin steckt. Bitte weitermachen :D
:shy: :shy:
Die Inspiration kommt sehr unregelmäßig, aber irgendwann werde ich sicher mal wieder dichten. Mein letztes "Werk" war ziemlich schwarz. :oops: :oops: :sadman:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
Lazarus Long
Eins mit dem Forum
Beiträge: 11150
Registriert: Freitag 1. Februar 2013, 20:13
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: in und bei Hannover

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Lazarus Long » Donnerstag 20. Juni 2019, 16:15

Mit müden Augen hat geschrieben:
Donnerstag 20. Juni 2019, 12:58
Lerche hat geschrieben:
Mittwoch 19. Juni 2019, 17:55
Zum Gedicht: :umarmung2: :good: Da hast du ein richtiges Talent zu und man merkt wieviel Herzblut da drin steckt. Bitte weitermachen :D
:shy: :shy:
Die Inspiration kommt sehr unregelmäßig, aber irgendwann werde ich sicher mal wieder dichten. Mein letztes "Werk" war ziemlich schwarz. :oops: :oops: :sadman:
Wie wäre es dann mit etwas weißem? Ich würde Schnee vorschlagen...
Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.

Wilhelm von Humboldt
Deutscher Staatsmann und Mitbegründer der Humboldt-Universität zu Berlin
1767 - 1835

Mit müden Augen
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9145
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Mit müden Augen » Donnerstag 20. Juni 2019, 19:01

Lazarus Long hat geschrieben:
Donnerstag 20. Juni 2019, 16:15
Ich würde Schnee vorschlagen...
:omg:
Lazarus Long der kokst heimlich
Swenja ist schockiert
Sie findet es nämlich gar nicht toll
dass bei ihm der Schnee regiert
Ein weisses Pulver von Dealer Hans
gezogen durch die Nase
macht munter und putscht ziemlich auf
und Mann wird dann zum Hase
Geht ab wie ein flinker Wiesel
mit Pfeffer in der Hose
Die and'ren gucken nur und schrei'n
Hat der 'ne Schraube lose?
Denn in der Tat nicht alles was
man im Rausch so von sich gibt
oder auch tut und seien lässt
ist hinterher beliebt
Die Wohnung bemalt ganz in pink
Das war der Swenja zu viel
eins auf die Nase für LL
das war kein guter Deal!
Und überhaupt ist dieses Zeug
mächtig ungesund
also lass bitte die Finger davon
sonst gehst du vor den Hund.
:sadman:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Lerche
Administratorin
Beiträge: 5653
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 20:47
Wohnort: Zirbelnuss

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Lerche » Samstag 22. Juni 2019, 05:12

Über egoistische ArschlochLeute, die den ganzen Abend durchgehend bis 4h in der Nacht auf dem Balkon rumkreischen und Radau machen, damit ja jeder davon was hat :evil: Hat ja kein Mensch im Sommer die Fenster auf. Und kein Mensch muss/will schlafen :fluchen:

Letztens standen zwei depperte Weiber auch gegen 3h in der Früh mitten auf dem Gehsteig und haben sich ewigst lange unterhalten bestimmt über eine Stunde. Als ich dann mal aus dem Fenster geguckt habe, hatten die auch noch die Impertinenz frech zu winken. Auf meinen bösen Blick hin schien ihnen einzufallen, dass es schon an Unverschämtheit grenzt mitten in der Nacht seinen Kaffeeklatsch dort abzuhalten wo einige Leute versuchen zu schlafen bzw wenigstens ihre Ruhe haben wollen Bild

Jetzt darf ich gerade BlödGesabbel äh Unterhaltungen lauschen die ebenfalls vom Nachbargebäude geführt werden. Aufm Balkon, in einer lautstärke als ob es niemand anderen auf Erden gibt. Verstehe ich genauso wenig, wie wenn man sein Auto startet und dann 20min mit laufenden Motor rumsteht. Nervt tagsüber, nachts nochmehr. Sinn ergibt sich für mich da nicht :gruebel:

Rücksichtsnahme ist für viele ein Fremdwort geworden :?

/nörgeln Ende
Wer dem Glück hinterher rennt, sieht nur dessen Hinterteil
Bei mir sitzt der Teufel jede Nacht am Bett und betrachtet sein Meisterwerk

Mit müden Augen
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9145
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Mit müden Augen » Samstag 22. Juni 2019, 19:58

Zum Thema passend: Ich ärgere mich dass ich nicht mal fünf Minuten frische Luft schnappen kann ohne die Musik der Nachbarn zu hören. Bei denen ist immer das Fenster offen. Wenigstens verstehe ich den Mist nicht der da gejault gesungen wird.
:evil:

edit: Und jetzt wird die Musik lautgedreht. Verdam :upps: :upps: :fluchen:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
Axolotl
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2300
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Axolotl » Samstag 22. Juni 2019, 20:42

Mit müden Augen hat geschrieben:
Samstag 22. Juni 2019, 19:58
Zum Thema passend: Ich ärgere mich dass ich nicht mal fünf Minuten frische Luft schnappen kann ohne die Musik der Nachbarn zu hören. Bei denen ist immer das Fenster offen. Wenigstens verstehe ich den Mist nicht der da gejault gesungen wird.
:evil:

edit: Und jetzt wird die Musik lautgedreht. Verdam :upps: :upps: :fluchen:
Bei mir ist es nicht viel besser. Seit mindestens 11 sitzen die Leute bei mir aufm Hof mit ihren Bälgern die Krach machen, es wird gesoffen, gegrillt, gezockt und geblökt. Hab ja an sich nichts dagegen, so langsam ist mal gut. :roll:
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.

Antworten

Zurück zu „Ich mache\höre\bin ...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste